duckduckgo
This connection is encrypted with SSL

tags: überwachung deutsch


23.Jun.2014 14:56 - zuletzt aktualisiert: 01.Sep.2016 11:22

Falls sich wer wundert, warum ich nicht bei Fæcebøøk & Co bin...

Wir alle wissen, daß Konzerne wie Facebook, Google etc wie verrückt Daten über uns sammeln. Aber kaum jemand ist sich der lauernden Gefahren bewußt. Unter folgendem Verweis wird auf gut verständliche Weise erklärt, was es damit so auf sich hat. Unbedingt lesen!

http://digitalcourage.de/themen/facebook/facebook

Update (15.Aug 2014)

Hier noch ein Statement von der Free Software Foundation:
Not f'd — you won't find me on Facebook



Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz .

Kommentare

1) Nica

07.Aug.2014 01:59

Ich habe deinen Blog jetzt trotzdem mal auf fb gepostet. In manchen Gegenden hat diese Plattform ja auch schon für Aufklärung und Zusammenhalt gesorgt.

2) chris_blues

15.Aug.2014 15:54

:) *like*
Wär mal interessant, ob das tatsächlich Leuten gezeigt wird, oder ob FB das blockt. Es scheint ja immer häufiger zu Zensur zu kommen da im "Garten Eden"...

3) Nica

04.Sep.2014 22:04

Also die lustige Grafik (not f`d) konnte ich nicht so einfach im Fratzenbuch posten (copy+paste). 2. Versuch: http://static.fsf.org/nosvn/no-facebook-me.png hätte geklappt! War mir dann aber doch zu peinlich, es zu posten. Bin ja immer noch in dem Glauben, ich könnte es beruflich nutzen, und müsste somit auch dort zu finden sein....

Kommentar verfassen








😀😁😂😃😄😅😆😇😈😉😊😋😌😍😎😏😐😑😒😓😔😕😖😗😘😙😚😛😜😝😞😟😠😡😢😣😤😥😦😧😨😩😪😫😬😭😮😯😰😱😲😳😴😵😶😷🙁🙂🙃🙄🙅🙆🙇🙈🙉🙊🙋🙌🙍🙎🤐🤑🤒🤓🤔🤕🤖🤗🤘🤠🤡🤢🤣🤤🤥🤦🤧𝄞🌍🌹🍻🍾

Datenschutzerklärung

Ihre IP-Adresse, Browserinformation (useragent-string) etc werden von dieser Blogsoftware nicht gespeichert. Trotzdem könnte es sein, daß der Betreiber dieser Webseite solche Daten von Ihnen speichert. Das ist allerdings außerhalb der Reichweite dieser Blogsoftware. Bitte sehen Sie sich die Datenschutzerklärung der Webseite an um mehr darüber zu erfahren!

Diese Blogsoftware speichert generell keine Daten von Ihnen. Nur falls Sie einen Kommentar hinterlassen, müssen ein paar Daten gespeichert werden. Sie brauchen hier keine persönlichen Daten angeben. Abgesehen vom Kommentar selbst sind alle anderen Angaben freiwillig!
Es ist vollkommen in Ordnung falls Sie ihren Namen nicht angeben wollen, ihr Kommentar wird dann als 'anonym' angezeigt werden.
Falls Sie Benachrichtigungen erhalten wollen, wenn hier neue Kommentare erscheinen, dann brauchen wir dazu natürlich Ihre Emailadresse. Diese wird sicher gespeichert und nicht weitergegeben. Falls Sie nicht benachrichtigt werden wollen, lassen Sie das Feld Benachrichtigungen einfach leer.
Falls Sie Ihre Webseite mit Ihrem Namen verknüpfen wollen, brauchen wir natürlich Ihre Webadresse. Ansonsten kann auch dieses Feld leer bleiben.

Falls Sie einen Kommentar hinterlassen wollen werden folgende Daten gespeichert werden:

  • Zeit und Datum Ihres Kommentars
  • Ihr Name (falls angegeben)
  • Ihre Emailadresse (falls angegeben)
  • Ihre Webseite (falls angegeben)
  • Ihr Kommentar
  • einige technische Informationen, die mit Ihnen nichts zu tun haben, z.Bsp. zu welchem Blogartikel Ihr Kommentar gehört und eine eindeutige ID für Ihren Kommentar